M

Historie

2019

TAKKT beschließt neue organisatorische Ausrichtung "TAKKT 4.0"

Im November beschließt TAKKT eine organisatorische Neuausrichtung. Mit TAKKT 4.0 fokussiert sich der Konzern auf zwei Geschäftsmodelle für zwei unterschiedliche Kundengruppen. Damit verbunden ist eine Transformation der Organisation, um Verantwortung und Funktionen auf der relevanten Ebene zu verankern sowie den unternehmerischen Spielraum und die Skalierbarkeit zu erhöhen. TAKKT erwartet sich von der neuen Ausrichtung schnellere Entscheidungsprozesse und eine höhere organische Wachstumsgeschwindigkeit.

Die neue organisatorische Aufstellung der TAKKT AG