M

Nachhaltigkeit

Wir verpflichten uns,

unsere Vorbildfunktion im

Bereich Nachhaltigkeit 

in unserer Branche

bis 2020 auszubauen.

Innerhalb der sechs Handlungsfelder bündeln und steuern wir Aktivitäten, um nachhaltiges und verantwortliches Handeln innerhalb der TAKKT-Organisation sicherzustellen. Nachhaltigkeit ist für uns jedoch nicht an Unternehmensgrenzen gebunden.

UNSERE ZIELE

Nachhaltigkeit ist für TAKKT nicht neu. Im Konzernverbund gehört es von jeher zur unternehmerischen Tradition, mit allen Ressourcen möglichst schonend zu wirtschaften. Geleitet von den Grundsätzen der Nachhaltigkeit setzen wir uns in unserem Kerngeschäft aktiv für Klima- und Umweltschutz ein und übernehmen Verantwortung für unsere Produkte – im Einkauf, im Marketing und in der Logistik. Ebenso engagieren wir uns für die Belange unserer Mitarbeiter und jene unseres gesellschaftlichen Umfelds.

2011 startete das unternehmensweite Nachhaltigkeitsprogramm SCORE. Basierend auf unserer unternehmerischen Tradition, mit Ressourcen schonend zu wirtschaften, definierten wir erstmals die sechs zentralen Handlungsfelder und die operativen Ziele unserer Nachhaltigkeitsstrategie 2016. 2012 erschien der erste Nachhaltigkeitsbericht für das Jahr 2011. In allen Bereichen konnten wir im Zeitablauf wesentliche Fortschritte erzielen.


Durch zielgerichtetes & systematisches Handeln konnten wir
bis Ende 2016 in Bezug auf Nachhaltigkeit
Vorbild unserer Branche werden.

 

 

Weitere Informationen zu unserem Status 2016

Wir verstehen Nachhaltigkeit als integralen Bestandteil eines langfristigen Unternehmenserfolg. Daher wollen wir uns auf dem Erreichten nicht ausruhen, sondern darauf aufbauend unserer Aktivitäten weiter forcieren. TAKKT hat 2016 im Rahmen eines umfangreichen Stakeholder-Dialogs die Nachhaltigkeitsstrategie für 2020 entwickelt. Die bis Ende 2016 definierten Handlungsfelder Einkauf, Marketing, Logistik, Ressourcen und Klima, Mitarbeiter und Gesellschaft wurden erneut bestätigt. In den einzelnen Handlungsfeldern wurden konkrete Maßnahmen definiert, die auf eine Zielerreichung bis Ende 2020 ausgerichtet sind.

Wir verpflichten uns, unsere Vorbildfunktion
im Bereich Nachhaltigkeit in unserer Branche
bis 2020 auszubauen.

Weitere Informationen zu unseren Zielen 2020

UN Global Compact

Seit Anfang 2012 ist TAKKT aktiver Unterstützer der Global Compact Initiative der Vereinten Nationen. TAKKT verpflichtet sich, die zehn universellen Prinzipien des Global Compact auf den Gebieten der Menschenrechte, der Arbeitsnormen, des Umweltschutzes und der Korruptionsbekämpfung einzuhalten und für deren Verbreitung zu sorgen. Mit dem umfassenden Nachhaltigkeitsbericht 2016 hat TAKKT als eines von wenigen deutschen Unternehmen das "Advanced Level" des Global Compact erneut erreicht. Der Schwerpunkt dieses hohen Niveaus der Berichterstattung liegt auf der Umsetzung und Einhaltung der zehn Prinzipien. Die Berichterstattung ist dabei sehr ergebnisorientiert und enthält deutlich mehr Kennzahlen als im "Active Level".

Carbon Disclosure Project (CDP)

Seit 2008 nimmt TAKKT erfolgreich am Carbon Disclosure Project (CDP) teil. Dabei ist das Ziel, die Klimastrategien von Unternehmen vergleichbar zu machen und ihre Emissionen nachhaltig zu reduzieren. Im Berichtsjahr 2016 hat TAKKT ein CDP Climate Score von "C" erreicht. Damit liegt TAKKT im vorderen Bereich der teilnehmenden SDAX-Unternehmen.